Es ist schön,
dass ihr hier seid.

Mein Name ist Rebecca, ich arbeite seit einigen Jahren selbstständig als Hochzeitsfotografin und Designerin. Mein Stil ist zeitlos, ehrlich und künstlerisch. Ich liebe die Kombination aus ungestellten, echten Momenten und konzeptionellen Ideen und Arbeiten. Meine Inspiration finde ich im Leben, in Beziehungen, in der Architektur, in Licht und Schatten. Ich mag minimalistisches Design, französischen Chic, Analogfotografie, Mode und Wind. Was mögt ihr?

Kontakt

KONTAKT

Rebecca Konrad
Hamburg, London
weltweit

LIEBE IST FÜR ALLE DA!

Travels

Frequntly Asked Questions

FAQ

01.

Wir möchten dich buchen, leben aber nicht in Hamburg.

Das ist gar kein Problem! Ich arbeite weltweit und für meine Kunden ist mir kein Weg zu weit. Der Fotografie verdanke ich es, Länder wie zum Beispiel Kenia bereist zu haben und ich bin offen für neue Destinationen. Vielleicht lässt sich euer Auftrag für mich ja sogar mit einem Besuch in meiner Heimat Stuttgart oder mit einer kleinen Reise in unserem Van verbinden und unser Kennenlernen erledigen wir ganz einfach per Facetime.

02.

Wie würdest du deine Bilder beschreiben?

Es ist mir wichtig, einen zeitlosen Stil zu verfolgen. Ich möchte Momente fotografieren, die euch noch in Jahrzehnten an diesen Tag erinnern, an eure Gefühle in dieser Zeit, an die Menschen, die vielleicht nicht mehr sind. Und darauf lege ich auch in der Bearbeitung großen Wert. Ich bin inspiriert von der Analogfotografie und ihren Filmen, von Licht und Schatten. Ich setze gerne Konzepte und Ideen um und möchte ganz besondere Arbeit für euch leisten: ehrlich und dokumentarisch, künstlerisch und konzeptionell.

03.

Passen wir zu deiner Fotografie, sind wir deine Zielgruppe?

Ihr seid verrückt nacheinander, habt euch ein gemeinsames Leben aufgebaut, ihr steht auch schlechte Zeiten miteinander durch und kämpft gemeinsam gegen den Rest der Welt und für euch? Ihr wisst, was ihr aneinander habt und würdet das so schnell nicht aufgeben? Eure Hochzeit soll genau das Fest werden, was ihr euch vorstellt und was euch entspricht? Vielleicht ein bisschen schick, besonders, ihr seid modisch und liebt zeitlose Eleganz? Na also!

04.

Wie erhalten wir unsere Bilder?

Das kommt ganz darauf an, was für ein Paket ihr bucht. Ich behandle zum Beispiel Shootings und Hochzeitsreportagen etwas anders. Aber immer sind eure Bilder mit Feingefühl ausgewählt und professionell bearbeitet, so dass eure ganze Reportage wie aus einem Guss erscheint. Je nach Paket erhaltet ihr einen USB-Stick, Abzüge und ein Fotobuch und in jedem Fall eine passwortgeschützte Online-Galerie.

05.

Bietest du Coachings oder Workshops an?

Des Öfteren erreichen mich Nachrichten mit dieser Frage und bislang habe ich keinen Workshop in Planung. Wenn du mit mir über dein Branding, deinen Start in der Hochzeitsfotografie oder die Weiterentwicklung deines Unternehmens sprechen möchtest, dann berate ich dich gerne, lass es mich wissen!

06.

Woher nimmst du deine Inspiration?

Ich lasse mich am liebsten vom Leben inspirieren: von Momenten, Beziehungen und Gefühlen, von der Schönheit in Kleinigkeiten. Das Zusammenspiel aus Licht und Schatten ist für mich eins der schönsten und inspirierendsten. Ich finde sie in Bildbänden aus anderen Bereichen der Fotografie, in anderen Formen der Kunst, in der Musik, in minimalistischem Design, Getümmel in Großstädten und Weite auf dem Land, in der Analogfotografie und der Mode.